Kantaten-Gottesdienst mit Musik vom Kirchendach (Pfingsten)

Kantaten-Gottesdienst zum Mitsingen mit wiederentdeckten Schätzen aus dem 18. Jahrhundert vom Dachboden der Stadtkirche.

Pfingstsonntag, 9. Juni 2019, 10 Uhr, Stadtkirche

Liturgie und Predigt: Pfarrerin Dorothee Eisrich
Schorndorfer Kantorei mit Solisten und Orchester
Leitung: Hannelore Hinderer

Georg Philipp Bamberg: „Wisset Ihr nicht, dass ihr Gottes Tempel seid“
Georg Eberhard Duntz „Gott ist die Liebe“

Chorerfahrene Sängerinnen und Sänger, die nicht regelmäßig in die Kantorei kommen können, sind herzlich eingeladen, bei diesem Projekt mitzusingen. Voraussetzung ist die Teilnahme bei den Proben an 6 aufeinanderfolgenden Montagen ab 29. April, Generalprobe: Freitag, 7. Juni, jeweils 19:45–21:45 Uhr.
Anmeldung per E-Mail, Fax oder Telefon bis 15. April unter Angabe von Name, Telefonnummer und Stimmlage an das Ev. Bezirkskantorat Schorndorf (KMD Hannelore Hinderer; Tel. 07181 24426; Fax 07181 994072; Ev.Kirchenmusik.Schorndorf@t-online.de)

Nach dem Gottesdienst soll es um 11:30 Uhr dann eine Präsentation geben, die eine Ausstellung mit Manuskripten aus diesem Fundus eröffnet.

In Zusammenarbeit mit der Landeskirchlichen Zentralbibliothek Stuttgart.